Sportoberstufe OMR

Allgemein

Die Oberstufe Mittelrheintal (OMR) führt seit Schuljahr 2007/08 eine Sportoberstufe, in der sportlich begabte Schülerinnen und Schüler gezielt gefördert werden. Bislang waren die Talentschülerinnen und Talentschüler in die Regelklassen der Real- und Sekundarschule integriert. Ab 2020/21 werden die Sportschülerinnen und -schüler in zwei typengetrennten, aber jahrgangsgemischten Klassen unterrichtet.

Aufnahmeverfahren

Die Aufnahme an die Sportoberstufe ist mit einer Anmeldung bei EFS möglich. Durch die Selektion in das Auswahlteam U13 UVSGA kann eine Talent Card lokal oder eine Talent Card regional erreicht werden. Diese erlaubt es sich später für die Sportschule zu qualifizieren. Kinder mit Interesse in die Sportschule OMR zu wechseln, müssen deshalb spätestens ein Jahr vor dem Übertritt in der U13 Auswahl sein. Die Selektion für die U13 findet im Frühjahr gemeinsam mit allen drei Standorten statt. Die Ausschreibung wird durch den Kantonalverband gemacht. Zudem braucht es eine fundierte Leistungsbeurteilung vom EFS Vorstand aufgrund von Beobachtungen und Erfahrungswerten.

Ansprechpartner EFS

Mäk Hutter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
078 789 55 83

Ansprechpartner Schule OMR

Pascal Rohrer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Dokumente

Sponsoren

EFS United
Höhlerstrasse 23
9445 Rebstein

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.